BAYERNregional
Schliersee

Verletzte Person aus dem Gleisbett geborgen

Am Sonntag den 13.11.2016 in den frühen Morgenstunden hörte eine Anwohnerin in

Schliersee Hilfeschreie und alarmierte den Rettungsdienst. Sie vermutete die Hilferufe

irgendwo in Richtung Bahnhof Schliersee. Auf dem Gleisbett etwa Höhe Glückaufstraße

konnte dann eine betrunkene Person gefunden werden. Diese wollte die Abkürzung über die

Gleise nehmen stolperte und blieb verletzt liegen. Der 18 jährige Haushamer wurde von der

Schlierseer Feuerwehr geborgen und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.

Der Zugverkehr war nicht beeinträchtigt, da noch keine Züge unterwegs waren.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 14.11.2016


Hier in Schliersee Weitere Nachrichten aus Schliersee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Schliersee

Schliersee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/schliersee mit einem Link unterstützen.