BAYERNregional
Seehausen am Staffelsee

Verkehrsunfall

Am Donnerstag, 07.09.2017, um 14:53 Uhr, fuhr ein 56jähriger Murnauer mit seinem
Lkw auf der Seidlstraße und bog nach links in die Wimmerstraße ein.
Auf der Gegenfahrbahn fuhr ein 70jähriger Murnauer mit seinem Elektroroller. An der
Kreuzung fuhr der Lkw-Fahrer nicht weit genug rechts, wodurch er auf die Fahrspur
der Gegenfahrbahn kam. Der Elektroroller geriet in der Folge zwischen die vorderen
Reifen des Lkw´s. Der 70jährige konnte zum Glück noch vom Roller abspringen und
blieb unverletzt.
Der Lkw-Fahrer blieb ebenfalls unverletzt.
Der Roller erlitt einen Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000,--
EUR.
Am Lkw entstand kein Schaden.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 08.09.2017


Hier in Seehausen am Staffelsee Weitere Nachrichten aus Seehausen am Staffelsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seehausen am Staffelsee

Seehausen am Staffelsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz