BAYERNregional
Seehausen am Staffelsee

Unfall

Am Montag den 02.10.2017 gegen 07:42 Uhr wurde in Hechendorf, Wascherfeld, ca.
50 m. nach der B2 Zufahrt, an der Bedarfshaltestelle ein Strommast mit einem
Kraftfahrzeug (Pkw, Lkw, Bus) angefahren. Der derzeit noch unbekannte
Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne den Unfall zu melden.
Durch den Zusammenstoß wurde ein NOT-Aus- Schalter vom Mast abgerissen,
wodurch die Stromzufuhr zur Tankstelle MP21 unterbrochen wurde. Die Stromzufuhr
konnte erst in den Abendstunden wieder hergestellt werden. Zum Unfallverursacher
gibt es bislang nur wenige Hinweise. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8000,- Euro.
Der entstandene Verlust an der Tankstelle ist derzeit noch nicht bekannt.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der
Telefonnummer 08841/6176-0.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 04.10.2017


Hier in Seehausen am Staffelsee Weitere Nachrichten aus Seehausen am Staffelsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seehausen am Staffelsee

Seehausen am Staffelsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz