BAYERNregional
Seehausen am Staffelsee

Unfall

Am 08.11.17, gegen 22.40 Uhr, wollte die Streife der Polizeiinspektion Murnau einen
20jährigen aus Peißenberg, der mit seinem Pkw unterwegs war, einer
Verkehrskontrolle unterziehen. Der junge Mann wollte sich der Kontrolle entziehen
und flüchtete mit stark überhöhter Geschwindigkeit über die Reschkreuzung, weiter
über den Obermarkt in die Sollerstraße Richtung Riegsee. Bei der Abzweigung nach
Lothdorf kam er mit seinem Pkw ins Schleudern und im Anschluss von der Fahrbahn
ab. Er und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in
Höhe von ca. 2.500 Euro. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass
der junge Mann zur Zeit ein Fahrverbot hat.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 09.11.2017


Hier in Seehausen am Staffelsee Weitere Nachrichten aus Seehausen am Staffelsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seehausen am Staffelsee

Seehausen am Staffelsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz