BAYERNregional
Seehausen am Staffelsee

Unfall

Am 27.11.17, gegen 06.30 Uhr, fuhr ein 24jähriger aus Schwaigen mit seinem Pkw
auf der Aschauer Straße von Grafenaschau kommend Richtung Staatsstraße. Ca.
200 Meter nach der Ortsausfahrt standen mehrere Fahrzeuge mit Warnblinker am
Fahrbahnrand, da dort Heißluftballone aufgebaut wurden. Die Fahrbahn war aus
diesem Grund verengt. Auf Grund von Gegenverkehr musste er bremsen und konnte
auf der winterglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten, sodass er auf einen
Pkw, der von einem 20jährigen aus Schwaigen gelenkt wurde, auffuhr. Es entstand
ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro. Verletzt wurde dabei niemand.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 27.11.2017


Hier in Seehausen am Staffelsee Weitere Nachrichten aus Seehausen am Staffelsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seehausen am Staffelsee

Seehausen am Staffelsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz