BAYERNregional
Seeshaupt

Unfall

Um 11.28 Uhr kam ein 45jähriger Fahrer aus Baden-Württemberg mit seinem
Audi direkt an der Ausfahrt der AS Seeshaupt nach rechts von der Fahrbahn
ab, wurde beim Überqueren der Auffahrt in die Höhe katapultiert und landete
nach ca. 200 m in dort angrenzenden Bäumen. Der Pkw-Lenker wurde dabei
mittelschwer verletzt mit Schleudertrauma und Wirbelsäulenprellungen, er
wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Auffahrt musste insgesamt 40
Minuten gesperrt werden, ca. 20 Mann der Feuerwehr Seeshaupt halfen bei
der Bergung, die beschädigten Bäume wurden durch die Autobahnmeisterei
gefällt und gesichert.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 02.09.2017


Hier in Seeshaupt Weitere Nachrichten aus Seeshaupt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Seeshaupt

Seeshaupt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz