BAYERNregional
Sindelsdorf

Verkehrsunfall auf B472

Am heutigen Dienstagmorgen, gg. 06:20 Uhr befuhr ein 25jähriger Monteur aus
Österreich mit seinem Pkw, BMW, die B472 von Bichl kommend in Richtung
Sindelsdorf.
Er wollte an der Einmündung mit der St.2370 dann aber nach links Richtung
Schweigersried abbiegen.
Er übersah dabei jedoch den auf selber Strecke entgegenkommenden Klein-Lkw
Fiat Ducato, der von einem 52jährigen Sindelsdorfer gelenkt wurde.
Trotz Vollbremsung konnte der Lenker des Klein-Lkws einen Zusammenstoß nicht
mehr verhindern und stieß gegen das rechte, vordere Fahrzeugeck des BMWs.
Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der vorfahrtberechtigte LKW-Fahrer Prellungen
an der Brust, nach anfänglicher Einlieferung konnte er das Krankenhaus aber
zwischenzeitlich wieder verlassen.
Der Schaden am BMW liegt bei ca. 10.000,-- €, die Beschädigungen am LKW werden
auf rund 15.000,-€ geschätzt.
Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Fahrstreifen Richtung Bichl
war zeitweise gesperrt und es kam zu geringen Stauungen.

Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 12.09.2017


Hier in Sindelsdorf Weitere Nachrichten aus Sindelsdorf und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Sindelsdorf

Sindelsdorf

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz