BAYERNregional
Spatzenhausen

Verkehrsunfall in Spatzenhausen, Verursacher unter Alkoholeinfluss

Am Freitag gegen ca. 20 Uhr ereignete sich auf der B 472 am Spatzenhausener Kreisel ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw.
Eine 56jährige aus Oberhausen befuhr mit ihrem Pkw Renault den Kreisverkehr von Murnau her kommend und wollte ihn in Richtung Weilheim wieder verlassen.
Die Unfallverursacherin, eine 36jährige aus Valley befuhr die B 472 von Habach her kommend in Richtung Kreisverkehr. Auch sie wollte auch in Richtung Weilheim abbiegen, übersah aber die notwendige Abbiegespur vor dem Kreisverkehr und fuhr so mit ihrem Pkw VW in den Kreisverkehr ein.
Dort kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Pkw der Oberhauserin auf die Verkehrsinsel in der Mitte geschleudert wurde.
Beide Fahrerinnen blieben unverletzt und auch die Fahrzeuge blieben Fahrbereit.
Bei der polizeilichen Aufnahme wurde bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert weit über 1,1 Promille, so daß eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt werden musste.
Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 7000 Euro.




Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 06.03.2016


Hier in Spatzenhausen Weitere Nachrichten aus Spatzenhausen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Spatzenhausen

Spatzenhausen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/spatzenhausen mit einem Link unterstützen.