BAYERNregional
Tegernsee

31.12.2015 21.55 Zwangsweise Einweisung nach Treppensturz Tegernsee Bahnhofstraße

Ein 66jähriger stürzte alleinbeteiligt aufgrund vorangegangen Alkoholkonsum die Treppe hinab und zog sich schwere Sturzverletzungen zu. Gegenüber der Notärztin und den Sanitätern wurde der Mann renitent und aggressiv. Da eine Behandlung unausweichlich war um die Gesundheit des Mannes zu schützen, wurde er wegen Selbstgefährlichkeit zwangsweise ins Krankenhaus gebracht.


Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2016


Hier in Tegernsee Weitere Nachrichten aus Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Tegernsee

Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/tegernsee mit einem Link unterstützen.