BAYERNregional
Tegernsee

Verletzter Fußgänger

Am 10.01.2016, 20:45 Uhr wurde der Rettungsdienst zu einem gestürzten Fußgänger nach Tegernsee, Hauptstraße / Ecke Hochfeldstraße gerufen. Der verletzte Mann wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus transportiert. Auf dem Weg dorthin gab er an, von einem Auto angefahren worden zu sein. Dieses habe sich nach dem Zusammenstoß in Richtung Gmund entfernt ohne sich um ihn zu kümmern. Nähere Angaben konnte der 35jährige in Tegernsee lebende Pole, nicht machen. Der Mann erlitt leichtere Prellungen sowie eine Kopfplatzwunde. Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Wiessee unter Telefon 08022/9878-0 in Verbindung zu setzen.


Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2016


Hier in Tegernsee Weitere Nachrichten aus Tegernsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Tegernsee

Tegernsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/tegernsee mit einem Link unterstützen.