BAYERNregional
Uffing am Staffelsee

Unfall

Am Montag, 31.07.2017, um 18:00 Uhr, trieb ein 35jähriger Uffinger mit seinem Vater
Kühe vom Uffinger Gemeindebad in Richtung Ortsmitte. Hinter ihnen befand sich ein
55jähriger Mann aus Lappersdorf mit seinem Wohnmobil. Der 55jährige fuhr in eine
freie Lücke in der Kuh-Herde, hierbei kam es zu einer Berührung zwischen einer Kuh
und dem Wohnmobil.
Der Uffinger sah dies und fuhr mit seinem Fahrrad zu dem Mann, dieser erwiderte
ihm nur dass es ihm „pressieren“ würde und fuhr wieder los, obwohl sich der Uffinger
noch mit seinem Fahrrad vor dem Wohnmobil befand. Der Uffinger konnte gerade
noch zur Seite springen, ehe der Wohnmobilfahrer über das Fahrrad fuhr und dieses
einige Meter mitschleifte.
Der Uffinger rannte dem Wohnmobillenker hinterher um ihn zur Rede zu stellen, als
er die Fahrertüre öffnen wollte, beschleunigte dieser erneut. Daraufhin schlug ihm
der Uffinger mit einem Stecken gegen die Windschutzscheibe, welche dadurch
beschädigt wurde. Der Wohnmobilfahrer entfernte sich anschließend von der
Unfallstelle.
Am Wohnmobil entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,-- EUR.
Die Schadenshöhe am Fahrrad beziffert sich auf ca. 250,-- EUR.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 01.08.2017


Hier in Uffing am Staffelsee Weitere Nachrichten aus Uffing am Staffelsee und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Uffing am Staffelsee

Uffing am Staffelsee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz