BAYERNregional
Unterdießen

Einbruch in unbewohntes Haus

Im Zeitraum vom 14. bis 16.03.17 drang ein unbekannter Täter in ein derzeit unbewohntes Haus im Angerfeld ein. Er versuchte zunächst an der Rückseite ein Fenster und weiter eine Terrassentüre aufzuhebeln. Als dies misslang, schlug er die Scheibe ein. Anschließend durchsuchte der Täter das gesamte Haus nach Wertgegenständen. Hier entwendet er aus einem Körbchen einen geringen Geldbetrag in DM sowie zwei Bilder aus dem Wohnzimmer.

Der verursachte Schaden liegt bei ca. 1.000,-- €.



Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017


Hier in Unterdießen Weitere Nachrichten aus Unterdießen und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Unterdießen

Unterdießen

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz