BAYERNregional



Iffeldorfer Meisterkonzert: Ton Koopman

Ton Koopman, Tini Mathot, Tasteninstrumente, mit Klaus Mertens, Bariton
Werke von Georg Friedrich Händel (1685-1759), Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788),
Johann Sebastian Bach (1685-1750), Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Joseph Haydn
(1732-1809)
---
Dass die Freude eine „Lust der Götter und Menschen“ sei, davon war der Dichter Christoph Martin Wieland und mit ihm der „Berliner Bach“ Carl Philipp überzeugt. Erst das spätere 18.Jahrhundert freilich erhob „die Freude“ in den Rang einer den ganzen Menschen erfüllenden Empfindung von höchstem Wert. Zuvor beschäftigten sich Dichter und Musiker eher mit den diversen Freuden des Menschengeschlechts – von den gefährlichen Untiefen der Liebe bis hin zum stillen Vergnügen an Heim und Herd. Der Bass-Bariton Klaus Mertens hat einige dieser musikalisch-literarischen Betrachtungen zu einem Programmbogen zusammengefügt, der das gesamte 18. Jahrhundert umspannt und zum Teil entlegene Perlen des Gesang- und Tastenrepertoires aus Barock und früher Klassik mit bekannteren vereint: Von der Cembalo-Suite und Solo-Kantate von Georg Friedrich Händel über Lieder und Orgel- bzw. Cembalostücke von Johann Sebastian Bach und seinem Sohn Carl Philip Emanuel, Variationen für Cembalo und Fortepiano sowie Liedern von Mozart bis zu englischen Canzonetten und schottischen Liedern von Haydn. Um diese äußerst unterhaltsamen Kleinodien der Musikgeschichte authentisch zu Gehör zu bringen, reisen Ton Koopman, weltweit einer der bedeutendsten Pioniere der historischen Aufführungspraxis und die ebenfalls international renommierte Cembalistin Tini Mathot mit vier Tasteninstrumenten aus Koopmans Sammlung an: eine Truhenorgel (von Marc Garnier), zwei Cembali (nach J. Couchet und J. Ruckers) sowie ein original J. Stein-Hammerflügel von 1802.
Weitere Infos: www.iffeldorfer-meisterkonzerte.de

Datum: 04.06.2016 - Samstag
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Iffeldorf (Gemeindezentrum, Hofmark 9)


Karte mit der Umgebung (Iffeldorf in der Kartenmitte)

Iffeldorf Gemeindezentrum, Hofmark 9
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz