BAYERNregional



Geschichtlich-mythologische Wanderung am Schatzberg bei Dießen

Dem Schatzberg bei Dießen hängt ein Mythos an, sei er doch Wohnstatt dreier geheimnisvoller Frauen, die einen Schatz bewahren. Von der Schatzbergalm geht's hinauf zum Schatzberg, auf dem einst die ältere Iringsburg stand und noch zwei "Schatzlöcher" zu sehen sind. Über den Burgberg mit dem alten Burgstall der Sconenburg, dem Hauptsitz der einst mächtigen Grafen von Dießen, geht es zur Mechtildisquelle, einem heilkräftigen Wunschbrunnen (mecht= Wunsch, hild= hold). Über den Waldlehrpfad wandern wir zurück über eine keltische Siedlungsstelle mit aktuellen Infos zur Welt der Kelten und der Fundlage in unserer Ammerseeregion. Ausweichtermin: So. 05.06.; Infos bei Fragen zum Treffpunkt und unsicherer Wetterlage unter Tel. 08803 9770.
Mitzubringen: gutes Schuhwerk. Anmeldung erforderlich! Es können auch Fahrgemeinschaften gebildet werden, dann Treffpunkt: 12:45 Uhr Norma Parkplatz, neben ESSO Tankstelle. Kursende: 16:30 Uhr

Datum: 29.05.2016 - Sonntag
Beginn: 13:30 Uhr
Ort: Dießen (Treffp.: Parkplatz Schatzbergalm, Dießen (beschildert))
Veranstalter: Volkshochschule Peißenberg
Tel.: 08803-9211
E-Mail: vhs(bitte @-Zeichen einfuegen)peissenberg.de
Internet: http://www.vhs.peissenberg.de/


Karte mit der Umgebung (Dießen in der Kartenmitte)

Dießen Treffp.: Parkplatz Schatzbergalm, Dießen (beschildert)
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz