BAYERNregional



Ammerschluchtwanderung mit Eseln - mit LandArt-

Bis zum 15. ist das Naturschutzgebiet an der Ammer gesperrt um die Brutvögel zu schützen, doch ab heute dürfen wir sie gemeinsam mit den Eseln wieder neu entdecken. Wir laufen auf Schleichpfaden in die Ammerschlucht und hinterlassen auf einer einsamen Kiesbank Spuren - batzeln Geister an Bäume, legen Steinschlangen, hängen Steine auf - eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - ich helfe euch auf die Sprünge.
Treffpunkt: Kiesgrube zwischen Pischlach und Rottenbuch, gegenüber von Wimpes (es steht dort ein "tippeltours"-Pferdeanhänger) Auskunft unter: 0173-8290742. Gebühr gilt für einen Erwachsenen und ein Kind, jeder weitere Erwachsener 11 € und jedes weitere Kind 8 €. Kursende: 13:00 Uhr

Datum: 16.07.2016 - Samstag
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Böbing (Treffpunkt: Kiesgrube zwischen Pischlach und Rottenbuch)
Veranstalter: Volkshochschule Peißenberg
Tel.: 08803-9211
E-Mail: vhs(bitte @-Zeichen einfuegen)peissenberg.de
Internet: http://www.vhs.peissenberg.de/


Karte mit der Umgebung (Böbing in der Kartenmitte)

Böbing Treffpunkt: Kiesgrube zwischen Pischlach und Rottenbuch
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz