BAYERNregional



Mit der Wünschelrute auf Strahlensuche

Seit alter Zeit dient die Wünschelrute zum Aufspüren verborgener Dinge, z.B. Kohle, Mineralien, Edelmetallen etc. Das Tagesseminar vermittelt den Teilnehmer/-innen einen Einblick in dieses spannende Gebiet. Der Kursleiter, ein erfahrener Geobiologe, gibt zunächst eine theoretische Einführung über die Thematik und trainiert im praktischen Teil ausführlich den Umgang mit der Rute. Höhepunkt ist die Suche nach einem verborgenen Schatz, den die Gewinner natürlich als Preis behalten können. An dem Tag sollen den Teilnehmer/-innen spielerisch neue Erfahrungen vermittelt und das Gespür für das Feine und Unsichtbare geweckt werden. Des Weiteren findet eine intensive Beobachtung der Natur und Umwelt statt.
Auf geeignete Kleidung ist zu achten, da der Kurs auch bei schlechtem Wetter teilweise im Freien stattfindet. Eigene Ruten können mitgebracht werden. Kursende: 16:00 Uhr

Datum: 11.06.2016 - Samstag
Beginn: 09:30 Uhr
Ort: Peißenberg (Tiefstollen 3, Raum 2)
Veranstalter: Volkshochschule Peißenberg
Tel.: 08803-9211
E-Mail: vhs(bitte @-Zeichen einfuegen)peissenberg.de
Internet: http://www.vhs.peissenberg.de/


Karte mit der Umgebung (Peißenberg in der Kartenmitte)

Peißenberg Tiefstollen 3, Raum 2
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz