BAYERNregional



Wildnistraining

für Teilnehmer ab 16 Jahren, die Natur aus größtmöglicher Nähe erleben wollenAnmelde
An diesem Wochenende wird Ihnen ein reichhaltiges Programm quer durch die ganze Palette des Überlebens geboten: das Zurechtkommen mit einfachsten Hilfsmitteln im Freien und das Orientieren in der Wildnis. Höhepunkte dabei sind: behelfsmäßige Unterkünfte bauen, Nahrungsbeschaffung (auch Fische fangen), „Erste Hilfe Extrem“, Fallenbau, Feuerentfachen, traditioneller Bogenbau und Bogenschießen, Orientieren bei Tag und Nacht, Abseil- und Klettertechniken, Methoden zum Überqueren von Gewässern.
Voraussetzung ist ein Mindestalter von 16 Jahren (bei noch nicht erreichter Volljährigkeit, bitte das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten vorlegen) und körperliche Gesundheit; eine besonders gute Kondition ist allerdings nicht erforderlich.
Leistungen: Wochenendtraining mit voller Verpflegung und Unterkunft, ständige Begleitung durch qualifizierte Erlebnispädagogen, Bereitstellung spezifischer Ausrüstung. Eine Zeckenschutzimpfung wird empfohlen. Informationen unter: www.natur-erfahren-lernen.de.
Veranstalter ist die Firma Natur-Erfahren&Lernen; die vhs Herrsching e.V. tritt nur als Vermittler auf. Es gelten die AGB des Veranstalters.
Anmeldeschluss und letzte Stornomöglichkeit ist der 30.06.2016. Kurzfristige Anmeldungen auf Anfrage. 3 Tage
Leitung: Götz Esser und Team
Gebühr: € 199,00 * Ermäßigung für Gruppen ab 3 Teilnehmern


Datum: 08.07.2016 - Freitag
Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Herrsching (Information und Anmeldung unter 08152/4250)
Veranstalter: Volkshochschule Herrsching e.V.
Tel.: (08152)4250
E-Mail: info(bitte @-Zeichen einfuegen)vhs-herrsching.de
Internet: http://www.vhs-herrsching.de/


Karte mit der Umgebung (Herrsching in der Kartenmitte)

Herrsching Information und Anmeldung unter 08152/4250
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz