BAYERNregional



Oh Happy Day: Rocks Me

Konzert

Der inklusive Chor „Oh Happy Day“, Träger des Kulturförderpreises Fürstenfeld und des Miteinander-Preises des Bayerischen Sozialministeriums, zeigt eine Show aus Gesang, Tanz, Percussion und Schauspiel, die emotional mitreißt. „Rocks Me“ erzählt anhand der Geschichte der Bremer Stadtmusikanten, dass es sich trotz persönlicher Einschränkungen lohnt, sich gemeinsam aufzumachen, erfolgreich und stark zu werden und sich gegen Ausgrenzung zu wehren. 150 Sänger und Sängerinnen mit und ohne Behinderung singen Gospellieder, Pop- und Hip-Hop-Songs und machen Mut, sich für ein gutes Miteinander zu engagieren.

Für Zuschauer mit Schwerhörigkeit steht eine Induktionsanlage und für gehörlose Menschen ein Gebärdendolmetscher zur Verfügung. Oh Happy Day tritt nur in Konzertsälen auf, die barrierefrei sind.

Musikalische Teamleitung: U. Buchs-Quante, Chorleiter u. Arrangeur: R. Hefele, Choreographie: S. Felber, Projektleitung: T. Wimmer, Caritas


Sonntag
19.11.2017
19:30 Uhr,
Stadtsaal


VVK
€ 26,60
Erm. € 14,60

AK
€ 30,00
Erm. € 20,00

Veranstalter: Caritas Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung Dachau und Fürstenfeldbruck

Datum: 19.11.2017 - Sonntag
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Fürstenfeldbruck (Fürstenfeld 12)
Tel.:
E-Mail: veranstaltungsforum(bitte @-Zeichen einfuegen)fuerstenfeld.de
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Fürstenfeldbruck und Umgebung: www.BAYregio-Fuerstenfeldbruck.de

Karte mit der Umgebung (Fürstenfeldbruck in der Kartenmitte)

Fürstenfeldbruck Fürstenfeld 12
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz