BAYERNregional



"Gspenstermacher" ein Schwank aufgeführt vom Ammerseer Bauerntheater

Das Ammerseer Bauerntheater lädt ein: „Gspenstermacher“ – ein lustig-makaberer Schwank von Ralph Wallner.
Termine: 13. /14./20./21./27./28./Oktober 11./17./18.November 2017
Veranstaltungsort: Kultursaal Andechser Hof, Landungssteg 1, 82211 Herrsching
Kartenvorbestellung ab 4.9.2017 unter 08152 - 968142
Inhalt: „Schippe und Schaufel sind zwei skurrile Totengräber im tristen Moortaler Moos, die gerade so ihr Auskommen haben. Sie haben einen wirklich schrägen Humor, trinken jeden Fusel und waschen sich eher selten. Abgesehen vom sympathischen Knecht Leo werden sie von jedermann gemieden, insbesondere von der Dorfverrückten Philomena und der resoluten Moorwirtin Rosa. Eines Tages müssen die beiden Graberer erfahren, dass zukünftig ihr spärliches Gehalt gestrichen und durch eine geringe Prämie pro Begräbnis ersetzt wird. Mehr Graben, mehr Geld? Eine gefundene Flasche Gift lässt da schnell finstere Gedanken aufkommen…

Datum: 14.10.2017 - Samstag
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Herrsching
Tel.:
Weitere Veranstaltungen, Nachrichten und Informationen zu Herrsching und Umgebung: www.Herrsching24.de

Karte mit der Umgebung (Herrsching in der Kartenmitte)

Herrsching
Die Veranstaltungsdaten wurden in das BAYregio-Veranstaltungs-Formular zur Veröffentlichung eingetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz