BAYERNregional
Wackersberg

Auffahrunfall

Am 22.09.2017 gegen 14:35 Uhr befuhr ein 82-jähriger
Peißenberger mit seinem Pkw Hyundai die B472 in Richtung Bad Heilbrunn und hielt
an der Anschlussstelle Mitte an der roten Ampel an. Eine hinter dem Peißenberger
fahrende, 22-jährige aus Bad Heilbrunn mit ihrem Pkw VW konnte nicht mehr
rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Heck des Hyundai. Bei dem Unfall wurde
niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von
14000 Euro. Der Pkw der Bad Heilbrunnerin war nicht mehr fahrbereit und
behinderte kurzfristig den Verkehrsfluss, so dass bis zur Abschleppung ein Rückstau
bis nach Bad Tölz entstand.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 24.09.2017


Hier in Wackersberg Weitere Nachrichten aus Wackersberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wackersberg

Wackersberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz