BAYERNregional
Wackersberg

Auffahrunfall

Am Montag, 25.09.2017 gegen 15.38 Uhr fuhr ein 19-jähriger Tölzer mit seinem Pkw
Opel Astra die Bairawieser Straße in Richtung Bairawies. Als er auf der Höhe der
Hausnummer 43 (Walgerfranz) den Fahrtrichtungsanzeiger nach links setzte und
abbremste, bemerkte dies der hinter ihm fahrende 25-jährige Kradfahrer aus
München zu spät und fuhr auf das Heck des stehenden Opel auf. Bei dem Unfall
wurde der Kradfahrer leicht verletzt und mit Sanka in das Krankenhaus nach Bad
Tölz verbracht. Der Tölzer blieb dabei unverletzt.
Das auslaufende Benzin wurde von der Feuerwehr Bad Tölz gebunden.
An dem Kraftrad Honda und an dem Pkw entstand jeweils ein Schaden in Höhe von
ca. 1.500 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.09.2017


Hier in Wackersberg Weitere Nachrichten aus Wackersberg und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wackersberg

Wackersberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz