BAYERNregional
Weyarn

Versuchter Einbruch in ein Gartenhaus bei Kleinseeham

Am Montag, den 14.11.2016, stellte der Eigentümer einer Hütte auf einem Freizeitgrundstück bei

Kleinseeham fest, dass seit seinem letzten Besuch dort, vor etwa 14 Tagen, versucht wurde, in die

Hütte einzubrechen.

UT hatte an der Rückseite der Hütte eine Scheibe der Hintertüre eingeschlagen und durch die

entstandene Öffnung versucht, durch Hindurchgreifen, die Türe zu öffnen. Da die Türe allerdings

versperrt und zusätzlich verriegelt war, gelang es nicht in die Hütte einzudringen.

Dem 55jährigen Eigentümer entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150.- Euro.

Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2016


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz