BAYERNregional
Weyarn

Motorradfahrer verletzt

Am 09.04.2017, gegen 16:00 Uhr fuhr ein 59 jähriger Weyarner mit seinem Kraftrad in Weyarn auf der Ortsverbindungsstraße Reinthal von Wattersdorf in Richtung Neukirchen. Der Kradfahrer hatte einen neuen Vorderreifen montiert, welcher auf dem trockenen Asphalt plötzlich wegrutsche. Er konnte seine BMW nicht mehr halten und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei wurde er leicht verletzt und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Agatharied transportiert. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet. Passanten eilten unmittelbar zur Hilfe. An dem BMW Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500,- Euro.


Polizei Holzkirchen | Bei uns veröffentlicht am 09.04.2017


Hier in Weyarn Weitere Nachrichten aus Weyarn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Weyarn

Weyarn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz