BAYERNregional
Wielenbach

Wielenbach - Pkw fährt gegen ungesichertes Abschleppseil

Am Freitag um 13:40 Uhr befuhr ein 39-jähriger Tutzinger die Staatsstraße von Tutzing nach Weilheim mit seinem Abschleppfahrzeug. Kurz vor der Einmündung in die B2 wollte er mit dem Fahrzeug wenden, fuhr sich dabei aber in der schneebedeckten Wiese fest. Um wieder aus der Wiese heraus zu kommen, befestigte er das Seil der im Fahrzeug eingebauten Winde an einem auf der gegenüberliegenden Straßenseite stehenden Baum. Noch bevor das Abschleppfahrzeug wieder auf der Fahrbahn stand, fuhr ein 31-jähriger Wielenbacher, der aus Richtung B2 kam, gegen das über die Straße gespannte Seil und beschädigte sich sein Fahrzeug. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.150 Euro. Gegen den Abschleppfahrer wird, da er ein Hindernis bereitete und dies nicht entsprechend absicherte, wegen eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr ermittelt.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2016


Hier in Wielenbach Weitere Nachrichten aus Wielenbach und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Wielenbach

Wielenbach

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.BAYregio.de/wielenbach mit einem Link unterstützen.