BAYERNregional
Alling

Betrunkener Fahrer will sich Kontrolle entziehen

Eine Streife war Samstagnacht gegen 02.30 Uhr in Alling unterwegs, als den Beamten ein Geländewagen wegen recht unsicherer Fahrweise auffiel. Die Beamten konnten beobachten, wie der Fahrer schnell auf einen Parkplatz abbog, das Fahrzeug abstellte und weglief. Den Geländewagen ließ er dabei unversperrt und mit offenem Fenster zurück. Als der 35jährige Fahrer aus Gilching dann im näheren Umfeld durch die Beamten angehalten und kontrolliert wurde, gab er noch an, nicht mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen zu sein, hatte allerdings die Pkw-Schlüssel in seiner Hosentasche. Während seiner Befragung nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahr und führten deshalb mit ihm einen Alkoholtest durch, der einen Wert von 2,32 Promille ergab. Der Gilchinger wurde zur Blutentnahme ins Klinikum Fürstenfeldbruck verbracht. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.



Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 04.02.2018


Hier in Alling Weitere Nachrichten aus Alling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Alling

Alling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz