BAYERNregional
Alling

Mehrere Vorfälle beim Wiesn-Countdown

Viel zu tun gab es für die Germeringer Polizei beim Wiesn-Countdown. Nach Mitternacht gab es diverse Streitereien, die durch die Polizeibeamten geschlichtet werden mussten. Zusätzlich wurden auch zwei Anzeigen aufgenommen, weil sich Personen aufgrund ihrer enormen Alkoholisierung nicht mehr zu benehmen wussten.
Gegen 0:30 Uhr wurde die Streife vom Sicherheitsdienst gerufen, da ein alkoholisierter 21-Jähriger aus Alling mit einer Tasse nach einer Sicherheitsdienstmitarbeiterin warf und diese im Gesicht traf. Zuvor wurde der Gast vom Festgelände verwiesen. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.
Gegen 03:00 Uhr kam es erneut zu einer Körperverletzung. Ein 16-jähriger Allinger wurde von einer noch unbekannten Person ins Gesicht geschlagen. Aufgrund der starken Alkoholisierung aller Beteiligten gibt es keine brauchbaren Hinweise zu dem Täter.

Polizei Germering | Bei uns veröffentlicht am 17.09.2018


Hier in Alling Weitere Nachrichten aus Alling und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Alling

Alling

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz