BAYERNregional
Altenstadt

Verkehrsunfall mit Verletzten

Am 21.10.2019 um 14:45 Uhr wollte ein 66jähriger aus Bruckberg an der Anschlussstelle Altenstadt nach links in die B17 Richtung Hohenfurch einbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den PKW einer 42jährigen Hohenfurcherin, welche auf der B17 in Richtung Schongau unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der Bruckberger leicht und die Hohenfurcherin schwer verletzt. Beide wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 19.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B17 für ca. 1 ½ Stunden halbseitig gesperrt werden.



Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2019


Hier in Altenstadt Weitere Nachrichten aus Altenstadt und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Altenstadt

Altenstadt

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz