BAYERNregional
Aying

Ausgebrannter Lkw-Anhänger - Aying

Am Donnerstag, 22.09.2016, um 04.15 Uhr, fuhr ein 62-jähriger

Lkw-Fahrer aus Rosenheim mit seinem Lkw-Gespann auf der

Dürnhaarer Straße in Peiß bei Aying.

Während der Fahrt bemerkte er im Rückspiegel Rauch und

danach deutlich erkennbare Flammen am Anhänger. Er bremste

seinen Lkw ab und koppelte den brennenden Anhänger ab. Mit

seiner Zugmaschine fuhr er noch 300 Meter weiter und stellte

diese dann ab. Im Anschluss daran verständigte er die Feuerwehr.

Der Anhänger, in dem Putenfleisch geladen war, befand sich in

einem Vollbrand und brannte komplett aus. Dabei entstand ein

Schaden von ca. 100.000 Euro.

Nach dem jetzigen Ermittlungsstand ist von einem technischen

Defekt auszugehen. Der Lkw-Fahrer wurde bei dem Vorfall nicht

verletzt.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 23.09.2016


Hier in Aying Weitere Nachrichten aus Aying und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Aying

Aying

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz