BAYERNregional
Bad Bayersoien

Trunkenheit im Verkehr

Am Sonntag, den 18.03.2018, gegen 04.05 Uhr wurde von der Polizei Murnau in Bad
Bayersoien eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei wurde bei einem 26jährigen
Bad Kohlgruber, der mit seinem Pkw kontrolliert wurde, Alkoholgeruch festgestellt.
Nach Durchführung des gerichtsverwertbaren Atemalkoholtests ergab sich ein Wert
von 0,40 mg/l. Den Mann erwartet nun ein Fahrverbot, 2 Punkte in Flensburg und ein
Bußgeld in Höhe von 500 Euro.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 19.03.2018


Hier in Bad Bayersoien Weitere Nachrichten aus Bad Bayersoien und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Bayersoien

Bad Bayersoien

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz