BAYERNregional
Bad Kohlgrub

Sachbeschädigung in Asylbewerberunterkunft

Am Dienstag, 28.08.2018, um 00:00 Uhr, fuhren zwei unbekannte, männliche
Täter mit einem weißen Pkw, BMW der 5er Reihe, mit Schrägheck und
Panoramadach, vor die Asylbewerberunterkunft in Bad Kohlgrub und warfen 10
kleinere Äpfel auf die Fassade der Asylbewerberunterkunft.
Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 100,- EUR.
Die Polizeiinspektion Murnau bittet um sachdienliche Hinweise unter der
Telefonnummer 08841/61760.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 30.08.2018


Hier in Bad Kohlgrub Weitere Nachrichten aus Bad Kohlgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz