BAYERNregional
Bad Kohlgrub

Unfall

Am 06.02.19, gegen 20.45 Uhr, fuhr ein 30jähriger aus Murnau mit seinem Pkw gegen die
Ampelanlage auf der Bundesstraße auf Höhe der Tankstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Verletzt wurde er dabei nicht. Beim Unfallverursacher konnte Alkoholgeruch festgestellt werden.
Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille.
Der Führerschein wurde sichergestellt.

Polizei Murnau am Staffelsee | Bei uns veröffentlicht am 07.02.2019


Hier in Bad Kohlgrub Weitere Nachrichten aus Bad Kohlgrub und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz