BAYERNregional
Baierbrunn

Rentner wird von Zug erfasst und kommt dabei ums Leben - Baierbrunn

Am Sonntag, 12.01.2014, um 14.00 Uhr, irrte ein 83-jähriger
demenzkranker Rentner durch ein Waldstück südlich von
Baierbrunn. Durch das Waldstück verlaufen Bahngleise der S 7.
Als er diese überqueren wollte, übersah er eine aus
Hohenschäftlarn kommende S-Bahn. Die S 7 erfasste den
Senior. Der 83-Jährige wurde tödlich verletzt.

Für die Ermittlungen wurde das S-Bahn-Gleis bis ca. 17.00 Uhr
gesperrt. Der Triebwagenführer erlitt einen Schock und musste
vom Kriseninterventionsteam betreut werden.

Nach bisherigem Ermittlungsstand wird von einem Unfall
ausgegangen.

Polizei München | Bei uns veröffentlicht am 13.01.2014


Hier in Baierbrunn Weitere Nachrichten aus Baierbrunn und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Baierbrunn

Baierbrunn

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz