BAYERNregional
Dietramszell

Schadensträchtiger Verkehrsunfall

Am Samstag, gegen 14:30 Uhr, befuhr ein 26jähriger Fahrzeugführer aus Holzkirchen die Ortsdurchgangsstraße im Dietramszeller Ortsteil Ascholding.
An der Kreuzung zur Staatstraße 2072, wollte er diese in Fahrtrichtung Dietramszell überqueren. Ein 23 jährige Postzusteller aus München, befand sich
Zum selben Zeitpunkt auf der vorfahrtsberechtigten Staatsstraße mit Fahrtrichtung Egling. Der Holzkirchner missachtete die, durch ein Verkehrszeichen
gewiesene Vorfahrt und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Lieferwagen des bosnischen Paketzusteller. Durch die
Kollision wurde keiner der Beteiligten verletzt; jedoch entstand an beiden Fahrzeugen eine erheblicher Sachschaden im fünstelligen Bereich. Die Fahr-
-zeuge musste an der Unfallstelle geborgen und abgeschleppt werden. Die Sperrung der Staatsstraße war jedoch nicht notwendig.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 23.12.2018


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz