BAYERNregional
Dietramszell

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Am Mittwoch, 27.03.2019, befuhr ein 29-jähriger Geretsrieder mit seinem Pkw BMW die Kreisstraße TÖL 14 in Richtung Dietramszell. Um 17:15 Uhr wollte er nach links in die bevorrechtigte Staatsstraße 2368 einbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw VW einer 72-jährigen Dietramszellerin. Beide versuchten noch auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß. Die VW-Fahrerin wurde leichtverletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden im rechten Frontbereich beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 6000 Euro am BMW geschätzt, auf ca. 8000 Euro am VW. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt.



Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 29.03.2019


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz