BAYERNregional
Dietramszell

Mit Pkw überschlagen

Ein ganzes Heer von Schutzengeln hatten vier Insassen eines Pkw Mitsubishi. Der Fahrer, ein Fahranfänger aus dem nördlichen Landkreis, war am Mittwoch, 27.03.2019, gegen 19:00 Uhr, auf der Staatsstraße 2368 von Linden her in Richtung Dietramszell unterwegs. In einem kurvigen Waldstück kurz nach der sog. Bürgermeisterkreuzung geriet er vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit aufs Bankett und kam ins Schleudern. An einer Böschung überschlug sich der Pkw und kam anschließend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Alle vier Insassen blieben unverletzt. Der Pkw erlitt vermutlich einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro und musste abgeschleppt werden.



Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 29.03.2019


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz