BAYERNregional
Dietramszell

Nach verbotswidrigem Überholen Fahren ohne Fahrerlaubnis festgestellt

Am 12.10.2008, gegen 09:40 Uhr wurde ein 23-jähriger Dietramszeller, der mit einem Motorrad der Marke Suzuki unterwegs war, angehalten, nachdem er auf der Staatsstraße 2072 vor Bairawies verbotswidrig im Überholverbot überholt hatte.

Bei der Kontrolle seiner erforderlichen Fahrerlaubnis für das Motorrad musste festgestellt werden, dass er aufgrund seiner eingeschränkten Fahrerlaubnis der Klasse A nicht berechtigt war das benutzte Motorrad, welches leistungsstärker als 25 kw war, im öffentlichem Straßenverkehr zu fahren.

Aus diesem Grund wurde gegen den 23-jährigen Dietramszeller nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eröffnet.







Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 22.10.2008


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz