BAYERNregional
Dietramszell

Verkehrsunfall im Gemeindebereich Dietramszell

Am 12.11.2008, gegen 06:00 Uhr, war eine 42-jährige Dietramszellerin mit ihrem Pkw Audi auf der Kreisstraße 9 vom Dietramszeller Ortsteil Steingau in Richtung Otterfing unterwegs.

Ca. 200 Meter nach dem östlichen Ortsende Steingau kam sie vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, kam anfangs nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte eine Felswand, schleuderte daraufhin nach links über die Fahrbahn und rutsche einen ca. 3 Meter hohen Abhang hinunter.

Die Fahrzeugführerin und ihr 17-jähriger Sohn wurde dabei leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden im geschätztem Gesamtwert von 1.500,00 Euro. Der Pkw Audi musste abgeschleppt werden.




Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 12.11.2008


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz