BAYERNregional
Dietramszell

Hund überrennt Kind

Am 17.12.2008, gegen 14:00 Uhr hielt sich eine Gruppe Kinder mit den Lehrkräften am Gelände des Schullandheim in Dietramszell, Ortsteil Bairawies, auf. Aus einem in der Nähe liegenden Bauernhof kam ein großer Hund, Rasse Australian Shepherd, auf das Schullandheimgelände und lief auf einen 8-jährige Schülerin zu, die angstvoll weglief. Der Hund überrannte das Kind, das daraufhin zu Sturz kam und sich leicht verletzte.

Der Hund wurde von allen Anwesenden als nicht aggressiv beschrieben. Er dürfte nur verspielt gewesen sein.

Gegen die Hundehalterin wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.



Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 18.12.2008


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz