BAYERNregional
Dietramszell

Unfallflucht/Belohnung

Am vergangenen Donnerstag, 29.04.2010, gegen 10.00 Uhr hat eine 57jährige Dietramszellerin ihren weißen Pkw Skoda Roomster in Dietramszell auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Münchner Straße abgestellt.
Als die Frau gegen 10.40 Uhr wieder an ihr Fahrzeug kam, stellte sie fest, daß es auf der linken hinteren Seite erheblich eingedrückt und beschädigt war. Die Schadenshöhe wird auf ca. 2.500.-€ geschätzt.
Unbekannter Fahrzeugführer war mit seinem Fahrzeug offenbar beim Ein- oder Ausparken gegen den Skoda gefahren. Der Verursacher entfernte sich, ohne seine Beteiligung anzugeben.
Es wird um Hinweise zum Verursacher und seinem Fahrzeug gebeten.

Für Hinweise, die zur Ermittlung des Verursachers und seines Fahrzeugs führen, hat die Geschädigte eine angemessene Belohnung in Aussicht gestellt.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 07.05.2010


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz