BAYERNregional
Dietramszell

Sachbeschädigungen/Vandalismus

Im Zeitraum vom 07.09. bis 08.09.2010 kam es in Dietramszell in der Münchner
Straße auf dem Parkplatz oberhalb des Kloster wiederum zu Sachbeschädigungen.
Unbekannter Täter hat einen dort abgestellten weißen Pkw Citroen eines 46jährigen
auf den Platz geschoben, die Heckscheibe eingeschlagen und Gegenstände aus
dem Kofferraum genommen und auf den Boden geworfen. Der Sachschaden beträgt
ca. 300.-€
Ferner wurden an der Holzhütte des Jugendtreffs Einrichtungsgegenstände
beschädigt und zerstört.. Der Täter ging augenscheinlich mit Zerstörungswut vor Der
Sachschaden, der der Gemeinde (und damit dem Steuerzahler) entstanden ist, wird
auf ca. 300.-€ geschätzt.

Es wird eindringlich um Hinweise zur Ermittlung des Täters gebeten.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 09.09.2010


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz