BAYERNregional
Dietramszell

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Zeugen gesucht

Am Freitag, den 10.12.2010 gegen 15:30 Uhr, befuhr eine 37-jährige Geretsriederin, im Gemeindebereich Dietramszell, mit einem blauen VW-Transporter, die Ortsverbindungsstraße von Emmerkofen nach Föggenbeuern. Auf der schmalen Straße kam der Dame dann ein anderer Kleintransporter entgegen, die Dame stoppte daraufhin ihr Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand, der Gegenverkehr fuhr jedoch ungebremst weiter und beschädigte beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel des Transporters der Dame. Der Unfallverursacher entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Nach ersten Ermittlungen könnte es sich um einen Kleintransporter einer Paketzustellfirma handeln. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf cirka 500 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Geretsried unter Tel.: 08171/93510 zu melden.


Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 12.12.2010


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz