BAYERNregional
Dietramszell

Verkehrsunfall mit Schwerverletzter

Heute um 08.05 Uhr fuhr ein 43jähriger Dietramszeller mit Pkw Renault im Gemeindebereich Dietramszell auf der S 2368 von Dietramszell Richtung Linden. Kurz nach Dietramszell fror seine kurz vorher enteiste Frontscheibe wieder an. Mittels Scheibenwaschanlage versuchte er, die Eisbildung zu beseitigen. Er erreichte jedoch das Gegenteil und die Scheibe vereiste immer mehr. Mangels Sicht übersah er einen vor ihm fahrenden Traktor und fuhr ungebremst auf diesen auf. Der Traktor wurde nach rechts von der Fahrbahn geschoben und kippte um. Die Traktorfahrerin, eine 66jähre aus Dietramszell, erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde ins Krankenhaus Bad Tölz verbracht. Der Verursacher selbst blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 13.000.-€. Auslaufende Betgriebsstoffe wurden von der Straßenmeisterei gebunden.



Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 10.02.2008


Hier in Dietramszell Weitere Nachrichten aus Dietramszell und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Dietramszell

Dietramszell

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz