BAYERNregional
Eching

Alkoholisiert zur Faschingsparty

Aufgrund der Vielzahl der momentanen Faschingsveranstaltungen und der damit verbundenen erhöhten Verkehrskontrollen durch die Polizei, wurde in den frühen Nachtstunden des 04.02.18 ein 20-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Eching am Ammersee unterzogen. Den Beamten der Polizeiinspektion Dießen gegenüber gab er an, jemanden von einer Faschingsparty abholen zu wollen. Da die Beamten Alkoholgeruch im Fahrzeug wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von fast 0,8 Promille. Der Pkw-Fahrer konnte seine Fahrt nun nicht mehr fortsetzen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen einem Verstoß nach dem Straßenverkehrsgesetz. Diese hat in der Regel eine Geldbuße von 500,- Euro, zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot zur Folge.

Polizei Diessen | Bei uns veröffentlicht am 04.02.2018


Hier in Eching Weitere Nachrichten aus Eching und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eching

Eching

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz