BAYERNregional
Eglfing

Verkehrsunfall

Ein 55jähriger aus Obersöchering befuhr mit seinem Schneepflug die B 2 in südlicher
Richtung. Es schneite und auf der B 2 lag Schneematsch. Der Obersöcheringer war im
Räumdienst unterwegs, an seinem Lkw waren vorne und hinten die Rundum-Blinkleuchten
eingeschaltet. Kurz vor der Abzweigung nach Tauting wollte er mit seinem Schneepflug nach links in den Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite einbiegen. Hierzu hatte er den Blinker nach links gesetzt. Als er mit seinem Lkw schließlich abbog, befanden sich mehrere Fahrzeuge hinter dem Lkw. Eine 43jährige aus Polling war mit ihrem Pkw als drittes Fahrzeug hinter dem Schneepflug unterwegs. Sie schätzte die Situation falsch ein und überholte genau im Moment des Abbiegevorgangs. Als sie den abbiegenden Lkw sah, versuchte sie noch nach links auszuweichen, trotzdem prallte sie mit der Front ihres Fahrzeuges gegen den Räumschild.
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 21.000 Euro.

Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2018


Hier in Eglfing Weitere Nachrichten aus Eglfing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eglfing

Eglfing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz