BAYERNregional
Emmering

Einbruch in Backshop

Ohne Beute blieben bislang unbekannte Täter, die in der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag (16.03.19) in einen Backshop eindrangen und beim Versuch den Tresor aufzubrechen scheiterten.
Am Samstagmorgen, gegen 04.15 Uhr, bemerkte die Angestellte einer Backfiliale in einem Einkaufsmarkt in der Unteren Au, dass die Eingangstüre zu den Geschäftsräumen des Backshops aufgehebelt war und verständigte die Polizei. Wie die Polizei feststellte, hatten unbekannte Täter versucht einen Tresor in dem sich Bargeld befand aufzubrechen, was jedoch letztendlich nicht gelang. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf ca. 5000.- Euro.
Zeugenaufruf:
Personen, die im Zusammenhang mit dem geschilderten Vorfall Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel: 08141/6120 mit der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium Oberbayern Nord | Bei uns veröffentlicht am 19.03.2019


Hier in Emmering Weitere Nachrichten aus Emmering und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Emmering

Emmering

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz