BAYERNregional
Eresing

Schildkröte löst Sturz aus

Am Sonntag, 28.05.17, 16.00 Uhr, war eine 25-jährige Fahrerin mit einem Leichtkraftrad auf der Kreisstraße LL 13 in Richtung Geltendorf unterwegs. Kurz nach dem Ortsende Eresing erkannte sie zu spät, dass ein vorausfahrender Kradfahrer abbremste, da sich vor ihm mitten auf der Fahrbahn eine Schildkröte befand. Die junge Frau streifte das vordere Krad und stürzte. Hierbei wurde sie leicht verletzt. Der vordere Kradfahrer blieb unverletzt.
Die Schildkröte flüchtete.
Gegen 18.00 Uhr wurde eine ca. 30 cm große Wasserschildkröte in einem Garten „Auf der Breite“ aufgefunden. Ein Besitzer ist bisher nicht bekannt.


Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 29.05.2017


Hier in Eresing Weitere Nachrichten aus Eresing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eresing

Eresing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz