BAYERNregional
Eresing

Schwerer Verkehrsunfall

Am Freitag, den 11.05.2018 gegen Mittag befuhr ein 17jähriger Meringer mit seinem Leichtkraftrad die Ortsverbindungsstraße Greifenberg-Eresing.
Aus bislang unbekannten Gründen kam er dann in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden
Verkehr. Die 52jährige Eresingerin hatte keine Chance mehr, den Unfall abzuwenden. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer in den angrenzenden
Acker geschleudert und schwer verletzt. Er wurde im Anschluss mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Pkw-Fahrerin erlitt
leichtere Verletzungen, musste aber auch mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden.
Das Motorrad erlitt durch den Unfall einen Totalschaden, der Pkw wurde nur an der Front beschädigt. Es wird von einem Gesamtschaden von
12.000 Euro ausgegangen.

Polizei Landsberg | Bei uns veröffentlicht am 12.05.2018


Hier in Eresing Weitere Nachrichten aus Eresing und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Eresing

Eresing

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz