BAYERNregional
Fischbachau

Waldarbeiter bei Fischbachau schwer verletzt

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Montagmorgen im Waldgebiet
nördlich der Krugalm, Gemeinde Fischbachau. Gegen 08:00 Uhr war ein 46-
jähriger Bad Aiblinger zusammen mit einer Gruppe weiterer Waldarbeiter mit
Baumfällarbeiten in einem steil abfallenden Waldstück beschäftigt
Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde beim Fällen einer Buche ein weiterer
Baum beschädigt, der dann kurze Zeit später ebenfalls umstürzte und den
Waldarbeiter mit voller Wucht zu Boden riss.
Die Bergung in dem schwer zugänglichen Gelände erfolgte durch Einsatzkräfte
der Bergwacht Bayrischzell sowie der freiwilligen Feuerwehr Fischbachau. Mit
Unterstützung eines Rettungshubschraubers wurde der Verletzte mittels
Seilwinde zunächst ins Tal geflogen und im Anschluss ins Unfallklinikum Murnau
verbracht.
Von einem Fremdverschulden wird derzeit nicht ausgegangen.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 05.11.2018


Hier in Fischbachau Weitere Nachrichten aus Fischbachau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Fischbachau

Fischbachau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz