BAYERNregional
Fischbachau

Trunkenheitsfahrt unterbunden

Am 17.02.2019, gegen 03:05 Uhr, wurde in Hausham ein 32jähriger Fischbachauer durch Beamte der Polizeiinspektion Miesbach festgestellt wie er bei laufendem Motor in seinem geparkten Pkw BMW saß. Bei dem Fischbachauer wurde Alkoholgeruch festgestellt, weshalb ihm ein Alkoholtest angeboten wurde.
Dieser ergab einen Wert von über einem Promille sodass der Mann seinen Pkw stehen ließ und mit dem Taxi nach Hause fuhr.

Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019


Hier in Fischbachau Weitere Nachrichten aus Fischbachau und Umgebung


Karte mit der Umgebung von Fischbachau

Fischbachau

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz