BAYERNregional
Gmund am Tegernsee

Nachrichten für Gmund am Tegernsee

Verkehrsunfall am Gmunder Berg – Auto überschlagen
Am 19.02.2020 gegen 13:40 Uhr ereignete sich am Gmunder Berg in Gmund a. Tegernsee ein Verkehrsunfall. Nach einem intensiven Schneeschauer war zur Unfallzeit die Fahrbahn schneebedeckt. Ein 68-Jähriger Mann aus Ratingen fuhr mit seinem Mercedes den Gmunder Berg hinunter und musste hinter anderen Verkehrsteilnehmern anhalten, was ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 20.02.2020
Verkehrsunfall
Zu einem Verkehrsunfall kam es am 08.02.2020, gegen 16.20 Uhr, auf der B307 von Gmund in Fahrtrichtung Tegernsee. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 73-ährige Frau aus München die Bundestraße nach Tegernsee. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Münchnerin mit ihrem BMW nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 09.02.2020
Verkehrsunfall
Am 18.12.2019 gegen 07:55 Uhr befuhr eine 38-jährige Frau aus Waakirchen mit ihrem Opel Insignia die Bundesstraße zwischen Gmund und Bad Wiessee. Circa 500 Meter vor der Spielbank kam ihr ein weißer Pkw entgegen. Der weiße Pkw kam auf die Fahrspur der Waakirchnerin und kollidierte hierbei mit dem Spiegel des Opels. Der unbekannte ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 18.12.2019
Gedanken einer Bauerntochter (Teil 5)
Sie verpesten die Umwelt, quälen Tiere und hintergehen den Verbraucher: Bauern. Wer diesen Beruf heute noch ausübt, ist lebensmüde, davon bin ich fest überzeugt! Ich bin auf einem klassischen Bauernhof in Bayern aufgewachsen und meine Eltern sind noch heute Landwirte, allen Anschuldigungen und Entbehrungen zum Trotz. Für ihre ... weiterlesen
Katharina Bauer, Bauerntochter | Bei uns veröffentlicht am 16.12.2019
Gedanken einer Bauerntochter (Teil 4)
Sie verpesten die Umwelt, quälen Tiere und hintergehen den Verbraucher: Bauern. Wer diesen Beruf heute noch ausübt, ist lebensmüde, davon bin ich fest überzeugt! Ich bin auf einem klassischen Bauernhof in Bayern aufgewachsen und meine Eltern sind noch heute Landwirte, allen Anschuldigungen und Entbehrungen zum Trotz. Für ihre ... weiterlesen
Katharina Bauer, Bauerntochter | Bei uns veröffentlicht am 10.12.2019 | Aktualisiert am 16.12.2019
Gedanken einer Bauerntochter (Teil 3)
Sie verpesten die Umwelt, quälen Tiere und hintergehen den Verbraucher: Bauern. Wer diesen Beruf heute noch ausübt, ist lebensmüde, davon bin ich fest überzeugt! Ich bin auf einem klassischen Bauernhof in Bayern aufgewachsen und meine Eltern sind noch heute Landwirte, allen Anschuldigungen und Entbehrungen zum Trotz. Für ihre ... weiterlesen
Katharina Bauer, Bauerntochter | Bei uns veröffentlicht am 22.11.2019 | Aktualisiert am 10.12.2019
Gedanken einer Bauerntochter (Teil 2)
Sie verpesten die Umwelt, quälen Tiere und hintergehen den Verbraucher: Bauern. Wer diesen Beruf heute noch ausübt, ist lebensmüde, davon bin ich fest überzeugt! Ich bin auf einem klassischen Bauernhof in Bayern aufgewachsen und meine Eltern sind noch heute Landwirte, allen Anschuldigungen und Entbehrungen zum Trotz. Für ... weiterlesen
Katharina Bauer, Bauerntochter | Bei uns veröffentlicht am 19.11.2019 | Aktualisiert am 22.11.2019
Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen
Ein 34jähriger Rottacher fuhr heute gegen 13.10 Uhr die o.g. Straße in Richtung Finsterwald, kam aus bisher unbekannten Grund mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und stieß dort gegen den entgegenkommenden Pkw einer 18jährigen Gmunderin. Bei dem Aufprall wurde der Pkw der 18jährigen über den Gehweg gegen den geparkten Pkw ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2019
Gedanken einer Bauerntochter (Teil 1)
Sie verpesten die Umwelt, quälen Tiere und hintergehen den Verbraucher: Bauern. Wer diesen Beruf heute noch ausübt, ist lebensmüde, davon bin ich fest überzeugt! Ich bin auf einem klassischen Bauernhof in Bayern aufgewachsen und meine Eltern sind noch heute Landwirte, allen Anschuldigungen und Entbehrungen zum Trotz. Für ihre ... weiterlesen
Katharina Bauer, Bauerntochter | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2019 | Aktualisiert am 19.11.2019
Einbruch
Am 30.10.2019 zwischen 17:00 Uhr und 23:30 Uhr wurde in ein Anwesen in der Wiesseer Straße in Gmund a. Tegernsee eingebrochen. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Geschädigten um in das Haus einzubrechen. Es wurde die Terrassentür aufgehebelt und der gesamte Schmuck der Geschädigten entwendet. Es entstand ein Sachschaden ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2019
Bei Polizeikontrolle gefälschten Ausweis und Führerschein vorgelegt
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der PI Bad Wiessee am Mittwoch, 30. Oktober 2019, gg. 17:00 Uhr, gleich mehrere gefälschte Dokumente fest. Bei der Personenkontrolle legten die vier Insassen des Pkw ihren jeweiligen Ausweis vor. Bei der genauen Kontrolle der Identitätsnachweise und des Führerscheines des Fahrers ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 31.10.2019
Verkehrsunfall
Am 23.10.2019 gegen 15:30 Uhr befuhr ein 47-jähriger Mann aus Rohrdorf mit seinem Ford die Münchner Straße in Gmund in Richtung Autobahn. Hinter ihm fuhren eine 52-jährige Frau aus Schliersee mit einem Audi und ein 28-jähriger aus Schliersee mit einem VW Transporter. Als der Rohrdorfer verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2019
Verkehrsunfall
Am 23.10.2019 gegen 15:45 Uhr befuhr eine 79-jährige Frau aus Rott am Inn mit ihrem BMW die Tegernsee Straße in Gmund in Richtung Ortsmitte. Aufgrund des stockenden Verkehrs musste die Frau aus Rott am Inn circa 150 Meter vor der Kreuzung Münchner Straße/Wiesseer Straße bremsen. Eine 51-jährige Frau aus Nürnberg bemerkte ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 23.10.2019
Verkehrsunfall in Gmund
Am 16.10.2019 gegen 17:40 Uhr befuhr eine 56-jährige Frau aus Waakirchen mit ihrem Suzuki Swift die Kaltenbrunner Straße in Gmund in Richtung Kaltenbrunn. An der Kreuzung zur Bundesstraße wollte die Waakirchnerin nach links in Richtung Gmund Ortsmitte abbiegen und übersah hierbei einen von links kommenden VW Golf einer 19-jährigen ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2019
18 Jähriger Motorradfahrer nach Fahrfehler schwer verletzt
Am 11.10.2019 gegen ca. 16:30 Uhr, befuhr ein 18 jähriger Wiesseer mit seinem BMW Motorrad die Bundesstraße 318 von Bad Wiessee in Richtung Gmund. Vor der Abzweigung Holz, war der junge Fahrer nach eigenen Angaben kurzzeitig abgelenkt und bemerkte so den verkehrsbedingt verlangsamten Verkehr zu spät. Bei dem daraufhin eingeleiteten ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 11.10.2019
Einbruch in Niemandsbichl am Freitag den 13ten
Die Hauseigentümer und später Geschädigten waren zur Tatzeit Arbeiten. Im Verlaufe des Freitag den 13.09.2019 zwischen 06:00 Uhr und 21:00 Uhr stiegen bisher unbekannte Täter in ihr freistehendes Einfamilienhaus in Niemandsbichl ein und entwendeten zwei hochwertige Profi-Kameraausrüstung der Marke Canon, welche in zwei ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 15.09.2019
Verkehrsunfall
Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Verletzte nicht der Fahrzeuglenker war. Dieser hatte sich selbständig aus dem Pkw befreien können und war zu Fuß von der Unfallstelle weggegangen. Passanten hatten ihn noch gesehen, konnten ihn aber nicht stellen, so dass er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernen konnte. ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 17.06.2019
Vollbrand zweier Holzhütten
Heute gegen 15:45 Uhr standen zwei Holzhütten eines Eisstockschützenvereins in Gmund im Bereich Rainmühle in Vollbrand. Die eintreffende Feuerwehr schaffte es binnen Minuten den Brand unter Kontrolle zu bringen. Nach bisherigem Erkenntnisstand brach das Feuer im Bereich des Elektroherds aus. Eine der Hütten brannte vollständig ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 03.06.2019
Neue BOB-Haltestelle mit Graffiti beschmiert
Vermutlich in der Nacht von 01.03. auf 02.03.19 wurde die neue Haltestelle der BOB an der Realschule in Gmund/Finsterwald von bislang unbekanntem Täter oder mehreren Tätern, mit Sprühfarbe beschmiert. Aufgrund des nicht unerheblichen Sachschadens in Höhe von ca. 3000,- Euro werden Personen, die zur Ergreifung der Täter sachdienliche ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 22.03.2019
PKW Überschlag in Gmund am 09.03.2019 mit einer leicht verletzten Person
Am 09.03.2019 gegen ca. 15:00 Uhr befuhr ein 47 Jähriger Haushamer mit seinem PKW Toyota den Osterbergweg in Gmund Richtung Ortsmitte. Nach den Angaben des Fahrers versagten in dem steilen Gefälle die Bremsen des Fahrzeugs, woraufhin dieses unkontrolliert einen Gartenzaun samt Hecke durchbrach, auf das Fahrzeugdach gedreht ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 10.03.2019
Falsch abgebogen – Pkw landet auf Bahngleisen
Am 11.02.2019, gegen 19 Uhr befuhr eine 47 jährige Gmunderin mit ihrem Audi die B318 von Gmund kommend in Fahrtrichtung Bad Wiessee. Auf Höhe des Bahnübergangs in Kaltenbrunn, beabsichtigte sie mit ihrem Pkw in den parallel zu den Bahngleisen verlaufenden Weg in Richtung See einzubiegen. Aufgrund der schneebedeckten Straße, ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 12.02.2019
21jähriger Gmunder täuscht Raubüberfall vor
Ein 21jähriger Gmunder meldete sich am 27.01.2019 gegen 09.15 Uhr per Notruf bei der Einsatzzentrale in Rosenheim und teilte mit, soeben in Gmund von einer unbekannte männlichen Person überfallen worden zu sein. Auf dem Nachhauseweg von einer ausgiebigen Tour durch das Nachtleben im Tegernseer Tal sei er, als er sich gerade ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 29.01.2019
Extreme Schneelage in Bayern - Bereits über 500 ehrenamtliche Kräfte der DLRG im Einsatz
Bereits seit Tagen sind seit Donnerstagabend, 10.01.2019, bayernweit DLRG-Einheiten punktuell bei entsprechenden Schneelagen im Einsatz. Bisher waren auf Anforderung der Katastrophenschutzbehörde insgesamt rund 500 Kräfte im Einsatz, die inzwischen Großteils nach erfolgreicher Arbeit an ihre Heimatstandorte zu- rückgekehrt ... weiterlesen
Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft | Bei uns veröffentlicht am 15.01.2019
Brand durch Adventsgesteck
Während der Abwesenheit der beiden 65 und 72jährigen Wohnungsinhaber, geriet am Silvesternachmittag gegen 14.30 Uhr ein Adventsgesteck in Brand. Glück im Unglück: Eine Nachbarin wurde zeitig darauf aufmerksam und setzte – nachdem sie zunächst einen Rauchmelder hörte und bei ihren Nachforschungen Flammenschein im Wohnbereich ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 31.12.2018
Pkw-Brand
Heute Morgen gegen 07.30 Uhr geriet ein fünf Jahre alter VW Touran in Brand. Die Fahrerin, eine 52jährige Frau aus Miesbach, war gerade auf dem Weg in die Arbeit. Auf halber Strecke bemerkte sie – vom Motorbereich ausgehend – eine Rauchentwicklung und wenig später Flammen. Kurz vor dem Kreisverkehr Gmund/Seeglas (von Hausham ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 14.12.2018
Einbruch
Am Abend des 09.11.2018 wurde zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Nähe des Gmunder Bahnhofs eingebrochen. Der Täter schlug ein sichtgeschütztes Fenster im Erdgeschoss ein und gelangte so ins Anwesen. Da sich keine Wertsachen im Anwesen befanden, konnte der Täter nur etwas Münzgeld und ein paar ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 10.11.2018
Zugekifft auf dem Weg zur Polizei
Einer Zivilstreife der PI Bad Wiessee fiel am Montagnachmittag, 29.10.2018 gegen 15 Uhr ein Kleintransporter im Ortsbereich Gmund auf. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer, ein 20jähriger aus dem Landkreis Miesbach, während der Fahrt einen Joint konsumierte. Zur Überraschung der Beamten gab der junge Mann ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 29.10.2018
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Am Sonntag, 07.10.2018 gegen 08.45 Uhr kam eine 23jährige in Gmund wohnhafte Polin mit ihrem Pkw VW in Bad Wiessee kurz nach dem Rathaus in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit ihrem Pkw in den entgegenkommenden Pkw Opel eines 55jährigen Waakirchners, welcher aus Richtung Gmund kam. Die ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 07.10.2018
Verkehrsunfall
Heute gegen 11:50 Uhr befuhr ein 66-jähriger Krankenpfleger aus Penzberg mit seinem Pkw, Opel Mokka, die B 318 von Kaltenbrunn kommend in Fahrtrichtung Gmund a. Tegernsee. Kurz vor dem Bahnübergang kam der Opel-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen am Fahrbahnrand befindlichen ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 03.10.2018
Betrüger in Gmund
Die Polizei Bad Wiessee möchte vor einem Betrüger warnen. Hierzu der folgende Sachverhalt. Am Vormittag des 17.09.2018 kam eine unbekannte männliche Person in ein Gmunder Lokal um dort einen Tisch für ein angebliches Meeting zu reservieren. Er gab vor Mitarbeiter der Fa. Apple zu sein. Dem Wirt versprach er ein neues i- phone ... weiterlesen
Polizei Bad Wiessee | Bei uns veröffentlicht am 19.09.2018

Weitere Nachrichten

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-mb.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz